Funkspiel, neu gedacht

Herkömmliche Funkspiele sind sehr kompliziert und zeitaufwendig. Umfangreiche Regeln, Pflichten und anderer „Papierkram“ schrecken neue Spieler ab und reduzieren den Spass massiv.

Wir haben uns gefragt, muss das so sein?
Unsere Antwort: Nein.

Funkspiel neu gedacht bedeutet, dass wir auf alles verzichten was überflüssig ist und nur dem Spielspass im Weg steht. Keine langwierigen Anmeldungen und Bewerbungen, keine festen Zuordnungen, Wachen und so weiter. Das Prinzip: Namen eingeben und los geht es. Ok, wir wollten ganz ehrlich zu euch sein, ganz ohne Regeln funktioniert es leider nicht, da es trotzdem rechtliche Regelungen gibt an die ihr und wir uns halten müssen.

Bestimmt fragt ihr euch schon, wie funktioniert unser neues Funkspiel?

Dazu benötigt ihr, neben dem Web-Browser mit dem ihr grade diese Seite lest, noch das Programm oder die App (Achtung: Die App ist leider nur kostenpflichtig erhältlich) „TeamSpeak 3“, weitere Informationen zu Systemanforderungen, Datenschutz und bezugsquellen findet ihr direkt auf der Webseite von TeamSpeak ( https://www.teamspeak.com/de/your-download/  ). Unsere TeamSpeak (kurz TS) Adresse ist online-einsaetze.de die Angabe eines Ports oder der IP ist nicht erforderlich.

Sobald ihr euren TS Client eingerichtet habt und euch mit unserem Server verbinden könnt, braucht ihr nur noch unsere Webanwendung aufrufen (es ist keine zusätzliche Installation erforderlich, ca. 90% der herkömmlichen Browser und Betriebssysteme unterstützen alle Funktionen ohne weiteres zutun) , die ihr unter, https://minire.online-einsaetze.de/ findet. Dort könnt ihr euch über die Funktion, die Bedienung und die Daten die erfasst und verarbeitet werden informieren. Zusätzlich eine Anleitung zum einrichten des „Channel Commander“, welchen ihr als „4-Meter“ bzw. „TMO-Modus“ (im Digitalfunk gemäss ETSI EN 300) nutzen könnt um zwischen Channels (und somit Fahrzeugen) zu kommunizieren.

Wir bieten euch maximale Flexibilität auf (fast) allen Geräten

Zusätzlich haben wir Wert darauf gelegt, dass ihr unsere Software gleichermassen am PC, Mac oder an einem mobilen Endgerät wie eurem Smartphone oder Tablet nutzen könnt. Damit die selben Ansichten auf all diesen Geräten funktionieren, konnten wir kein exaktes Abbild eines Funkgerätes erschaffen. Im Gegensatz zu anderen virtuelle Leitstellen bieten wir dadurch eine maximale Flexibilität, ihr könnt nahezu jedes Funkverkehrskreis mit nahezu jedem Gerät abbilden.

Vorteil für euch, es ist neben TeamSpeak kein weitere Download, keine Installation oder Registrierung notwendig. Selbstverständlich ist die Nutzung für euch komplett Kostenlos.